But this ain’t no sad song!

Dass es mir immer und immer wieder passiert, dass ich Lieder kenne, höre, aber erst ewig viel später wirklich wahrnehme. Meistens läuft die Musik nebenbei, neben dem Inserate basteln, neben dem Erstellen anderer Unterlagen und viel Melodie spielt sich in mein Herz. Hängen bleibt aber dann, irgendwann, der Text. Ein paar Worte, die zu mir durchdringen und mich aufmerksam werden lassen. So auch grade eben mal wieder eine Nummer der wundervollen Band Kodaline.

Unter dem Titel „Love will set you free“ habe ich etwas völlig anderes erwartet. Als ich dann genau geachtet, hingehört und mitgelesen habe, ist mir das Lied sehr nahe gegangen.

I’m sure you’re probably busy getting on with your new life
So far away from
So far away from
When everything we used to say was wrong is now alright
Where has the time gone
Where has the time gone

If you’re ever feeling lonely
If you’re ever feeling down
You should know you’re not the only one cause i feel it with you now
When the world is on your shoulders and you’re falling to your knees
Oh please,
You know love will set you free

I took a long and lonely walk up to an empty house
That’s where i’ve come from
Where have you come from
The more i live the more i know i’ve got to live without
But this ain’t no sad song
Life has to go on

So If you’re ever feeling lonely
If you’re ever feeling down
You should know you’re not the only one cause i feel it with you now
When the world is on your shoulders and you’re falling to your knees
Oh please,

You know love will set you free
woooh-wooh-oooh
You know love will set you free
You know love will set you free
You know love will set you free
You know love will set you free
oh-oh-oh (x2 background)
You know love will set you free
oh-oh-oh (x2 background)
You know love will set you free
oh-oh-oh (x2 background)
You know love will set you free
oh-oh-oh (x2 background)
Love will set you free

So If you’re ever feeling lonely
If you’re ever feeling down
You should know you’re not the only one cause i feel it with you now
When the world is on your shoulders and you’re falling to your knees
Oh please,
You know love will set you free
Love will set you free

Advertisements

3 thoughts on “But this ain’t no sad song!

  1. Genau so ein Erlebnis hatte ich heute auch. 😮 der Text hätte ebenfalls perfekt gepasst für diesen Moment des zurückblickens. In meinem Fall spielte mir der iPod allerdings „shine on“ vor. Falls das jetzt zu kryptisch ist, just let me know. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s