Spotify Finding im September II: Stereolove

Ein bisschen Muse, ein bisschen Coldplay, ein bisschen Reamonn. Vielleicht nicht mega hip, vielleicht nicht der super Geheimtipp, aber ein ziemlich guter Herbstsound kommt von Stereolove, der Nachfolgeband von Reamonn. Am besten Mal ins Album „Stereo Loves you“ reinhören.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s