Mein musikalischer Rückblick ins letzte Quartal 2014

Seit einiger Zeit habe ich den Online-Dienst Spotify für mich entdeckt. Es ist schon sehr praktisch, wenn man auf allen PCs auf die Musik zugreifen kann. Abgesehen davon höre ich oft und gern im Büro Musik und habe da natürlich meine privaten Daten nicht dabei. Spotify macht es nun wie WordPress – es gibt einen Jahresrückblick. Dieser ist bei mir natürlich nur für die letzten Wochen anzusehen, aber interessant wars trotzdem 🙂

Weiterlesen „Mein musikalischer Rückblick ins letzte Quartal 2014“

Advertisements

Herztöne & Stöckchen

Ein Beitrag, der seit Februar 2011 im Episodenfilm tümpelt und da nie seinen wirklichen Zweck gefunden hat, wird jetzt sinnvollerweise hierher transferiert.

tumblr_listen

Eine meiner Tumblr-Bildtextkompositionen, das ein Stöckchen betiteln soll, das ich heute noch einmal neu machen werde (nachdem ich meine iTunes cleane 🙂 ). Gefunden bei Moudschegiebchn, die leider nicht mehr aktiv blogged…

“The Soundtrack of your life“:

1. Öffne Deine Wiedergabeliste (iTunes, Media Player, iPod, etc.)
2. Stelle sie auf “shuffle” (Zufallslieder)
3. Drücke “play”
4. Schreibe zu jeder Szene den derzeitig laufenden Song
5. Bei der nächsten Szene drückst Du ein Lied weiter, u.s.w.
6. Nicht mit den Songs lügen um cool zu wirken! (ich war so frei und hab weitergeklickt, wenn ich das Lied nicht kannte – ansonsten ist alles echt!)

Und so sieht er aus, mein „Soundtrack“:

Weiterlesen „Herztöne & Stöckchen“

Das Blog der Zuckerzwetschkenfee

Eigentlich blogge ich unter Paleica ja vor Allem Fotos. Da mir aber Musik sehr am Herzen liegt und mich in den verschiedensten Phasen meines Lebens begleitet, mich pusht, beruhigt und einfach viel bedeutet und ich immer auf der Suche nach weiteren Bands bin, die mir gefallen, habe ich beschlossen, das auf diesem Weg zu tun. Mal sehen, ob sich da etwas aufbaut, ein Austausch stattfinden wird…

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑