Farin Urlaub Racing Team

Die Ärzte sind ja eine Band, die mich schon viele Jahre meines Lebens begleiten. Einige davon sehr aktiv, in den letzten Jahren nicht wirklich vordergründig. Aber es gibt viele Lieder die ich mag, manche Songs, die mir viel bedeuten und einige, die mich einfach gut unterhalten.

Das Solo-Projekt vom Leadsänger Farin, „Farin Urlaub Racing Team“ ist lang an mir vorübergegangen. Ich kannte zwar „Phänomenal egal“, aber das war es auch schon. Irgendwann machte es dann „plopp“ (oder so ähnlich) und einige seiner Songs sind auf mich eingeprasselt wie etwas, auf das ich ewig gewartet habe. „Wunderbar“ zb finde ich ganz wunderbar 🙂 Oder „Abschiedslied“ – ein Song, der sich immer und immer wieder auf meinen Roadtripmusikdatenträgern wiederfindet. Ist doch

Warum man das was man am liebsten tut so selten einfach macht.

auch für mich immer wieder ein zentrales Thema.

Weiterlesen „Farin Urlaub Racing Team“

Advertisements

„Hauptsache nicht Mitte 30“

Ich werde demnächst wieder ein Jahr älter. Was natürlich Unsinn ist, weil niemand von einem Tag auf den anderen ein Jahr älter wird. Aber ihr wisst schon. Ich muss da dann eine andere Zahl eintragen. Die letzte die in diesem Lied grade noch ganz zum Schluss ganz leise gehaucht aus dem Mikro zu vernehmen ist. Die letzte 2. Aus vielen verschiedenen Gründen bin ich irgendwie gar nicht einverstanden damit, mich der 3 in so großen Schritten anzunähern, aber die Zeit ist leider erbarmungslos. Darum teile ich nun hier ein Lied der recht gehypten Band AnnenMayKantereit, die mir neuerdings häufig begegnet, mit der ich mich aber grade erst durch Markus‚ Tipp angefreundet hab und die mir da schmerzlich aus der Seele spricht.

Weiterlesen „„Hauptsache nicht Mitte 30““

Wir sind auf der guten Seite!

Sportfreunde Stiller Stadthalle Wien

Wie zu erwarten war hinterlässt das Sportfreunde Stiller Konzert nun auch hier seine Spuren. Als ehemaliger ausschließlicher Konzertblog muss das ja fast sein 🙂 Und es war so schön, dass es zu schade wäre, es unerwähnt zu lassen – denn es war erst das 2. Konzert meines Lebens, bei dem ich JEDES Lied kannte. Und die Setlist einfach ganz wunderbar fand!

Peter und Co, aka die Sporties, begleiten mich nun seit bereits 12 Jahren. Oder viel mehr habe ich sie im Sommer vor 12 Jahren für mich entdeckt und einen ganzen Sommerurlaub hindurch auf und ab gehört. Dann hat langsam die Weggeh-Zeit begonnen und auf Clubbings wie auch in Discos durfte unter anderem eines nie fehlen: Ein Kompliment. Das ist auch heute noch fixer Bestandteil vieler DJ Sets. Obwohl sie damals so oft in Österreich zu Gast waren, hat es sich nie ergeben, dass ich sie einmal live gesehen habe. Erst 2014.

Nun aber zum Konzert und den Hightlights:

Weiterlesen „Wir sind auf der guten Seite!“

Freitags-Flash mit der besten Band der Welt

Wir haben heute über 20 Grad, grade sitze ich noch im Büro und die Sonne knallt mir ins Zimmer. Der Kiefer scheint sich langsam zu erholen und das Wochenende steht vor der Tür. Da kann man sich ein bisschen hintergründige Fröhlichkeit nicht erwehren. Sommerstimmung, eindeutig. Und auf einmal tanzt ein Lied in meinem Kopf herum, das mich ganz stark an den Sommer 2004 erinnert..

Die Ärzte – Der Tag

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑